Digi.Lab macht Meta

Supernova oder Hype? Unsere Innovation Force Digi.Lab startet die Mission und führt die Wiener Stadtwerke GmbH-Gruppe ins Metaverse. Andrea Horvath, Unity Entwicklerin im Digi.Lab, verrät, was das Metaverse so kann.

Das Buzzword Metaverse schwirrt grad überall herum, aber es wird nicht immer deutlich gemacht, worum es geht. Unity Entwicklerin Andrea Horvath sieht das Metaverse als Weiterentwicklung des Internets – der next Step nach Web 2.0. Vereinfacht gesagt:

Die reale Welt und die virtuelle Welt verschmelzen im Metaverse zu einem neuen Erlebnis. In diesem dreidimensionalen Raum können wir mit anderen Personen in Echtzeit interagieren und kommunizieren – nicht nur über den Screen. Mit VR Brillen tauchen wir immersiv ins Metaverse ein und die virtuelle Umgebung erscheint real. Derzeit testen wir verschiedene Plattformen auf ihre Einsatzmöglichkeiten im Konzern.

Andrea Horvath | Unity Entwicklerin, Digi.Lab